Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Alle lieben zarte Empirekleider: Königlich stylen, göttlich aussehen

Den Franzosen verdanken wir nicht nur köstliche Gerichte und die Sprache der Liebe. Einer französischen Königin verdanken wir auch den femininen Klassiker namens Empirekleid. Napoleons Joséphine war die erste Frau, die mit der Kleid-Taille direkt unter der Brust göttlich aussah. Und in diesem königlichen Glanz baden Styles mit Empirekleidern heute noch.


Was macht Empirekleider so besonders?

Ein Empirekleid definiert sich durch eine nach oben versetzte Taille, die direkt unter der Brust beginnt. Der Rockteil fällt in leichter A-Linie fliesend bis zum Saum. Dieser endet entweder kurz unter dem Po (Hallo, Babydoll!) oder reicht bis zum Boden. Bei dieser Beschreibung denken Sie sofort an Ihre liebsten Sommerkleider? Völlig zu Recht, denn Empirekleider sind überaus unkompliziert und darum die besten Begleiter für die lässigste Zeit des Jahres. Doch damit ist ihre Besonderheit noch nicht vollständig erklärt:

  • Empirekleider stehen ausnahmslos jeder Frau, weil sie die Figur immer sanft umspielen.
  • Sie eignen sich hervorragend für Abendkleider und Galaroben, weil der Fall des Rockteils perfekt von edlen Stoffen wie Satin oder Tüll akzentuiert wird.
  • Die Abnäher unter der Brust formen das Dekolleté und machen es Ihnen leicht, die Natur mit mehr oder weniger Volumen auszutricksen.
  • Kleider im Empirestil machen jünger. Die besondere Form hat stets etwas Mädchenhaftes, ohne ins Kindische abzudriften.
  • Das Wichtigste ist jedoch: Empirekleider lassen sich vielseitig stylen - und machen Sie zur Streetfashion-Ikone oder zur göttlichen Diva im Geiste der Joséphine.

Wie style ich Empirekleider?

Wer angesagt sein möchte, setzt auf bodenlange Empirekleider - aus leichtem Jersey für den Tag, aus glanzvollen Stoffen für den Abend. Mehr Gebote gibt es eigentlich nicht, denn der Kleiderlook hängt stets davon ab, für welches Modell Sie sich entscheiden und auf welche Schuhe und Accessoires Sie setzen möchten. Die einzige Bedingung lautet: Wählen Sie andere Stücke so, dass die betonte A-Linie der Empirekleider weiterhin im Vordergrund steht. Es wäre also kontraproduktiv, eine kurze Jacke mit längerem Saum als die Taille zu wählen. Ein längerer Mantel wiederum ist kein Problem.

Einmal wie eine Kaiserin fühlen? Dann bestellen Sie Empirekleider im Jelmoli Versand!

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern