Gesund leben im Alltag? So geht's!

    Stell dir vor: Nachdem du dein tägliches Workout beendet hast, gehst du noch einmal nach Hause, duschst und nimmst ein ausgiebiges Frühstück zu dir. Ein Omelette, Granola und ein frisch gepresster Saft helfen dir, perfekt in den Tag zu starten. Nun geht es mit voller Energie zur Arbeit. In deinem Büro gibt es immer frisches Obst für den kleinen Appetit zwischendurch und gegenüber vom Office-Gebäude holst du dir täglich gesunde Salate, damit du den Tag ohne Tief locker meisterst. Die Realität stellt deine gesunden Ansätze jedoch hin und wieder auf die Probe? Keine Sorge – mit diesen Tipps kannst du dein Leben hier und da ganz leicht etwas gesünder gestalten.
    Yoga - Leggings
    Sport - BH
    Sport - Top mit gekreuzten Trägern
    Tanktop
    Indoor Sportschuh
    Leggings

    Gesund leben: Eat your Greens!

    Der erste Schritt in ein gesundes Leben ist eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst und Gemüse – das hörst du bestimmt nicht zum ersten Mal. Diesen Ansatz einfach in das tägliche Leben zu integrieren, ist die eigentliche Hürde. Dabei gibt es simple Wege zu einem gestärkten Immunsystem, mehr Energie und einem besseren Körpergefühl.

    Tausche beispielsweise die Butter auf dem Brot gegen Avocado ein, stell dir deine Tagesration Wasser immer in Sichtweite und trink auch mal einen frischen Saft statt Kaffee.

    Auch der Zeitfaktor sollte dich nicht länger aufhalten, gesund Mittag zu essen – für den Fall, dass keine tolle Salatbar in Laufnähe des Büros liegt. Wenn du die sogenannte “Meal Prep” richtig anstellst, geht dafür gar keine zusätzliche Zeit auf. Plane bei deiner abendlichen Kochsession einfach mehr von jeder Zutat ein, sodass du zwei Mahlzeiten daraus zaubern kannst.

    Nährstoffextraktor
    Longdrinkglas (6 Stück)
    Smoothie Maker

    Diese Mentalität gilt auch für leckere Smoothies. Wenn du für jeden Saft den Mixer oder Rührstab anwerfen musst, ist das natürlich zeitintensiv. Doch wenn du gleich mehrere auf einmal machst, sparst du sehr viel Zeit. 

    Sport geht auch zu Hause

    Ganz schön kalt, die Strassen sind vereist und das Auto müsste auch noch vom Schnee befreit werden – auf Sport musst du trotzdem nicht verzichten! Du kannst dir dein persönliches Fitnessstudio mit einigen Gadgets im eigenen Zuhause aufbauen! Mit dem iPad oder einem anderen Tablet hast du die Möglichkeit, spannende Tutorials auf YouTube zu verfolgen. Dort findest du jede Sportrichtung, die für zu Hause geeignet ist. Ob Bauch, Beine Po, Yoga, Dehnübungen oder Boxen – hier wird man garantiert fündig. Passend zum favorisierten Sport kannst du dir mithilfe von Yoga-Matte, Stretching-Bändern und Vibrationsplatte deinen Trainingsbereich zusammenstellen. Und was benötigt man sonst für ein effektives Home-Workout? Klar, Musik! Ein komfortables und atmungsaktives Outfit ist ebenso selbstverständlich. Mit Kopfhörern und einem bequemen Look steht dem Vorhaben nichts mehr entgegen.

    Motivierende Musik und sportliche Inspiration findest auf YouTube und Co

    Ein gesunder Lebensstil bedeutet keineswegs mehr Zeitaufwand, sondern bedarf lediglich ein wenig Organisation und die Überwindung des inneren Schweinehunds. Das zahlt sich wiederum aus: Ein starkes Immunsystem, mehr Energie und ein tolles Körpergefühl sind das Resultat von Clean Eating und simplen Workouts.

    Leggings
    Trainingsshirt
    Sport - BH
    Sporttop
    Trinkflasche aus Glas
    Shorts
    iPad
    Sport Walkman
    Kopfhöhrer
    Trainings - Vibrationsplatte
    Diese Beiträge könnten dich auch noch interessieren


    Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

    Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

    Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
    Noch nicht das Passende gefunden?
    Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.