Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren
Seite
1

Modische Jacken für Herren: casual, rockig und elegant

Der erste Eindruck zählt, ob unterwegs in der Stadt, abends in der Bar oder tagsüber im Geschäftsleben. Und neben den Schuhen hat kein anderes Teil der Kleidung mehr Einfluss auf Ihr persönliches Erscheinungsbild als die Jacke. Grund genug, die verschiedenen Jacken für Herren genauer unter die Lupe zu nehmen. Hier erfahren Sie alles über die wichtigsten Herren-Jacken.

Viel Raum für Kreativität: trendige Bomberjacken, Bikerjacken & Co.

Unter den zahlreichen Jacken für Herren stechen aktuell vier Typen heraus: die Jeansjacke, das Field Jacket, die Bomberjacke und die Bikerjacke. Gemeinsam haben alle vier, dass sie absolut im Trend liegen und zugleich zeitlose Klassiker sind.

Die Jeansjacke ist wie geschaffen für unkomplizierte Freizeitoutfits. Vor allem zwei Looks funktionieren immer: Sportlich wirken die Klassiker aus Denim in Verbindung mit Sneakern und einem T-Shirt. Bevorzugen Sie eine markantere Optik, probieren Sie eine trendige Workwear-Kombi mit Desert Boots aus Wildleder und einem karierten Freizeithemd aus Flanell. Dank des warmen Hemds eignet sich so ein Outfit auch für kühlere Temperaturen in der Übergangszeit. Noch nicht warm genug? Den zusätzlichen Kuschelfaktor hat ein Modell mit Kunstfellbesatz am Kragen.

Einen funktionalen Military-Look besitzt das Field Jacket. Typisches Merkmal der ehemaligen Feldjacken sind mehrere Fronttaschen, in der Regel vier Stück. Das schnörkellose, maskuline Erscheinungsbild dieser Jacken für Herren lässt sich betonen, indem Sie diese beispielsweise mit Desert Boots, Chinos und einem schlichten Rundhalspullover tragen. Field Jackets gibt es in diversen Ausführungen. Die Bandbreite reicht von extrem leichten, ungefütterten Modellen, die sich als Sommerjacken für Herren eignen, bis zu warmen Varianten für Herbst und Winter.

Für einen sportlichen Military-Look steht die Bomberjacke. Farbe und Schnitt setzen zusätzliche Akzente: Casual-Klassiker sind die Varianten mit weiterem Schnitt in Olivgrün. Eine schwarze oder dunkelblaue Farbe und eine körperbetonte Passform verleihen einer Bomberjacke eine edlere Optik. Vielseitig sind beide: Eine bewährte Streetwear-Kombination besteht zum Beispiel aus einer Bomberjacke über einem T-Shirt, schmalen Jeans und High-Top-Sneakern. Eine ganze Ecke stylisher wird das Ganze, wenn Sie das T-Shirt durch einen feinen Pullover und die Sneaker durch edle Stiefeletten ersetzen. Vor allem als Übergangsjacken für Herren sind Bomberjacken beliebt, da sie leicht sind und zugleich angenehm wärmen.

Unglaublich wandlungsfähig ist eine Bikerjacke aus Leder. Das Geheimnis dieser vielseitigen Jacken für Herren ist die Verbindung von hochwertigem Material und rebellischer Optik. Dank dieser unschlagbaren Kombination veredelt sie lässige Outfits und gibt edlen Looks eine rockige Note. Entsprechend zahlreich sind die Styling-Möglichkeiten, denn sie passt zu praktisch allem. Wie das Outfit wirkt, steuern Sie durch die Farben und die Wahl der Schuhe: Betont casual erscheint eine schwarze Lederjacke für Herren im Bikerstil mit hellen Sneakern, Slim-Fit-Jeans aus Dark Denim und einem weissen T-Shirt. Geht es abends in die angesagte Bar, sind dunkle Farben und edles Schuhwerk angesagt: Ersetzen Sie die Sneaker kurzerhand durch elegante schwarze Chelsea Boots und das weisse T-Shirt durch ein schwarzes. Bei niedrigeren Temperaturen funktioniert das Ganze mit einem schwarzen Rollkragenpullover hervorragend.

Seriöses Business-Outfit: Welche Mäntel und Jacken passen zu einem Sakko oder Anzug?

So locker die Regeln der Herrenmode heute sind – eine Ausnahme gilt für Anzüge und Business-Kombinationen: Darüber gehören Mäntel oder lange Jacken, die das Sakko bedecken. Zwei Klassiker kommen hier sofort in den Sinn: der Trenchcoat für den Sommer und der klassische Wollmantel für den Winter. Falls Sie experimentierfreudig sind, bietet sich noch eine weitere Möglichkeit an: Ursprünglich aus Italien stammt der Trend, schlichte Stepp- und Daunenjacken über dem Anzug zu tragen. Sehr gut sieht dies ebenfalls bei Business-Casual-Kombis aus, die aus einem Sakko und einer Chino oder Cordhose bestehen.

Profis für widriges Wetter: Parkas, Daunenjacken und Outdoorjacken

Bei ungemütlichen Wetterlagen im Herbst und Winter schlägt die Zeit der Parkas, Daunenjacken und Herrenjacken für den Outdoorbereich.

Hersteller wie Jack Wolfskin und Killtec setzen bei ihren Outdoorjacken auf ein streng funktionales Design. Eine echte Allzweckwaffe sind sogenannte 3-in-1-Funktionsjacken, mit denen Sie für jede Wetterlage passend gerüstet sind. Diese Jacken für Herren verfügen über eine regendichte Aussenjacke und eine ausknöpfbare, wärmende Innenjacke. Die einzelnen Teile fungieren bei Bedarf als eine Jacke für kühles, aber trockenes Wetter beziehungsweise als leichte Regenjacke. Zusammen ergibt beides eine wärmende und wasserabweisende Winterjacke für Herren.

Die modische Variante der rein funktionalen Outdoorjacken sind Daunenjacken und Parkas für Herren mit einer authentischen, ursprünglichen Optik. Dazu gehören Details wie mehrere Fronttaschen oder eine Kapuze mit Kunstfellbesatz. Ebenfalls typisch für solche Modelle von Labels wie Jack & Jones sind die klassischen Farben wie Oliv oder Navy und griffige Materialien. Das Resultat sind robuste, wetterfeste Jacken, die auch in der City zu Hause sind.

Styling-Special: Herren-Jacken und Schuhe gekonnt kombinieren

Unabhängig von der Stilrichtung: Einer der Schlüssel für gelungene Outfits ist das Zusammenspiel von Jacke und Schuhen. Der Grund liegt in der optischen Balance. Zu dicken Winterjacken für Herren sind beispielsweise robuste Schnürstiefel eine gute Wahl. Sind Sie ein Fan von Turnschuhen, bieten sich High-Top-Sneaker mit dicker Sohle als Alternative an. Umgekehrt fallen bei leichten, sommerlichen Jacken die Schuhe im Idealfall ebenfalls eher leicht aus. Im Einzelfall erweitern Sie den Spielraum mittels Layering: Ein Hoodie unter einer Jeansjacke erzeugt mehr Volumen am Oberkörper, das sorgt für Harmonie bei der Kombination mit Stiefeln.

Neugierig auf die aktuellen Herren-Jacken? Bei Jelmoli-Versand ist die Bestellung ab 99 CHF versandkostenfrei und Sie geniessen ein 30-tägiges Rückgaberecht. Stöbern Sie jetzt gleich online im Shop und entdecken Sie die riesige Auswahl an Jacken für Herren!

Einen Moment noch!

Sie haben noch Produkte in Ihrem Warenkorb!

Bei einem Produkt in Ihrem Warenkorb sind nur wenige Stücke im Lager! 

Noch nicht das passende gefunden?

Noch nicht das Passende gefunden?

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen gerne diese Produkte. 

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern