Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Umstandsmode: Stylishe Hülle für den schönsten Umstand der Welt

Es gab Zeiten, als Schwangerschaftsmode und Kartoffelsäcke vieles gemeinsam hatten. Denn die wachsende Murmel wurde unter weiten Stoffbahnen versteckt, die eher unförmig und unscheinbar waren, anstatt das neue Leben zu feiern. Wie schön, dass diese Zeiten endlich vorbei sind. Heute finden Sie bei uns Umstandsmode online, die Ihnen alle Freiheiten lässt, Trends umsetzt und vor allem Ihren Status als werdende Mama feiert. Nur eines hat sich wunderbarerweise nicht geändert: Der Komfort für Sie und Ihr Kind wird nach wie vor grossgeschrieben.

Wann Umstandsmode tragen?

Ab wann Umstandsmode getragen wird, ist von Frau zu Frau verschieden. Bei sehr zierlichen werdenden Müttern fängt der Körper oft schon früh an, sich zu verändern. Wann es soweit ist, verrät Ihnen Ihr Körper selbst. Fest steht doch: Wer zum ersten Mal Mutter wird, muss sich mit vielen einschneidenden Entscheidungen auseinandersetzen, viel organisieren und überhaupt das ganze Leben auf den Kopf stellen. Da ist es nur fair, dass Sie sich über Ihren Look keine Gedanken mehr machen müssen.

Welche Umstandsmode brauche ich?

Deshalb stellen wir Ihnen hier die wichtigsten Basics für Ihren Umstandskleiderschrank vor, mit denen Sie am elegantesten und bequemsten durch die Schwangerschaft kommen:

  • Eine Auswahl an alltagstauglichen Tops und Oberteilen: Hiervon können Sie kaum genug haben, denn sie sind die Basis jeder gelungenen Alltagsgarderobe. Setzen Sie auf eine Mischung aus langen und kurzen Ärmeln und wählen Sie dabei am besten Hüftlänge. Das Tolle: Die Tops und Shirts werden Sie Ihre ganze Schwangerschaft hindurch begleiten und sind sogar noch in den Wochen danach eine bequeme Entscheidung. Die Oberteile sind am Bauch verstärkt, bestehen aus dehnbaren Materialien und wachsen problemlos mit.
  • Mindestens zwei Wickelkleider: Wann wäre wohl eine bessere Zeit für eine weibliche Ausstrahlung als jetzt? Während Umstandskleider früher eher A-förmig und weit geschnitten waren, sind sie jetzt körpernah gestaltet und lenken mit Bindeakzenten den Blick direkt auf Ihren schönen Umstand. Gönnen Sie sich Muster, weiche Stoffe, einen Wow-Ausschnitt und einen sanft auslaufenden Rockteil.
  • Leggings – am besten im Mehrfachpack: Frauen lieben Leggings sowieso und in der Schwangerschaft gibt es kaum eine cleverere Lösung für Ihre Beinkleidung. Ähnlich wie Tops wachsen die Leggings am Bauch mit und verschwinden unsichtbar unter Oberteilen aller Art. Darum sind sie auch nach der Schwangerschaft ideal für Ihren Körper und die Umstandsmode kann weiter verwendet werden.
  • Umstands- und Stillwäsche: Die Magie der ersten Lage kennt jede Frau und in der Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie noch einmal so viel Wert auf passende Wäsche legen. Es lohnt sich, bereits früh die richtigen BHs zu tragen. Sie tragen zu einem angenehmen Körpergefühl bei und sind ideal für die gesunde Entwicklung Ihrer Brüste. Und ja: Diese werden sich nachhaltig verändern, ganz gleich wie Ihr Körperbau vorher war.
  • Tolle Lieblingsteile: Ob Ihre Umstandsmode festlich, trendy, seriös oder doch lieber mädchenhaft wirken soll, entscheiden alleine Sie – für alles gibt es die passenden Stücke im Jelmoli Versand. Gönnen Sie sich ein paar Lieblingsteile, die Sie auch ohne Bauchmurmel tragen würden. Denn auch als werdende Mutter sind Sie in erster Linie Frau und haben es verdient, Ihren strahlenden Umstand mit sensationellen Looks zu unterstreichen.
  • Bequeme Schuhe: Die Füsse werden während der Schwangerschaft oft vergessen. Dabei müssen diese ab jetzt mehr Gewicht tragen und verändern sich genauso wie der Rest des Körpers. Bequemlichkeit definiert sich zwar nicht nach Absatzhöhe und Material, allerdings sind flache Schuhe erstens stabiler (Stichwort: veränderter Körperschwerpunkt!) und nebenbei absolut angesagt. Top-Tipp: Mit Chelsea Boots und anderen Schlupfstiefeletten aus Leder entscheiden Sie sich sozusagen für eine mitwachsende Umstandsmode für die Füsse. Leder ist anschmiegsam und nach der Eintragezeit sehr weich und bequem. Und Stiefeletten oder Chelseas sind natürlich der Trend der Stunde.

Umstandsmode kaufen: Worauf muss ich achten?

Wir wissen, dass viele werdende Mütter mit Sorge auf ihr Budget schielen und möglichst viele Posten, darunter auch die Umstandsmode, so günstig wie möglich kaufen wollen. Das ist auch clever gedacht, allerdings sollten Sie stets bedenken, auch die Qualität und den Kaufzeitpunkt im Blick zu behalten:

  • Kaufen Sie Ihre Umstandsmode günstig direkt am Anfang der Schwangerschaft. Inklusive Stillzeit und Übergangsphasen werden Sie die Stücke in jedem Fall ein Jahr – wenn nicht länger – tragen. So amortisiert sich die Investition hervorragend.
  • Clever ausgewählte Stücke wie Tuniken, Tops oder gut sitzende Leggings können auch lange nach der Geburt getragen werden – zum Beispiel auf dem Spielplatz oder bei Besorgungen. Je hochwertiger die Stücke, desto elastischer bleiben die Fasern und auch mitwachsende Bauchpartien leiern nicht aus. Zur Not verstecken Sie zu viel Stoff unter einem Rockbund oder unter einer lässigen Tunika.
  • Je Basic, desto besser: Schlichte Oberteile, schwarze Hosen, simple Cardigans – je dezenter Ihre Umstandsmode, desto mehr können Sie aus einem Stück herausholen. Der Trick: mit Accessoires aufpeppen, das Make-up wechseln oder mit Schmuck experimentieren.
  • Denken Sie in Schichten: Plötzliche Frösteleien oder Hitzeattacken sind bei den galoppierenden Hormonen an der Tagesordnung. Setzen Sie deshalb immer auf einen jahreszeitlichen Lagenlook – mit mehr oder weniger Schichten. So regulieren Sie sich auf Wohlfühltemperatur.

Und was auch immer kommt: Verstecken Sie niemals Ihren Bauch! Denn dieser ist eine Auszeichnung, die Sie stolz tragen dürfen. Vergessen Sie die Kartoffelsack-Ästhetik und bestellen Sie stylishe Umstandsmode online im Jelmoli Versand!

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern