Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Geschirr & Co. zum Essen, Geniessen und Beeindrucken

Ob alleine, mit Familie oder Freunden – ein schön gedeckter Tisch macht jede Mahlzeit zu einem stimmungsvollen Event. Dabei gibt es vom Geschirr-Set im romantischen Landhausstil bis hin zu poppig buntem Geschirr aus Steingut für jeden Stil das passende Gedeck. Und damit ist dir ein beeindrucktes ‚Ah‘ und ‚Oh‘ deiner Gäste sicher.

Kaffee und Kuchen oder Teeparty? Mit dem passenden Geschirr immer ein kleines Fest

Gerätst auch du in einen Zustand der Entzückung bei einem liebevoll dekorierten Tisch mit traumhaft schönem Kaffeeservice? Manche Geschirr-Sets sind so hinreissend, dass man fast andächtig wird, oder? Grund genug, um damit die Kaffeetafel zu decken und Kuchen und Torten dadurch richtig in Szene zu setzen. Dabei scheinen der Kombination von Tischdecken, Geschirr und Accessoires keine Grenzen gesetzt zu sein. Entscheide dich je nach Anlass und Stimmung neu. Bunte Blumen auf der Tischdecke oder als Geschirrdekor sorgen für eine frühlingshafte Atmosphäre. Besonders edel wird es mit feinem, hauchdünnem Porzellan und verschiedenen Nuancen von Weiss. Eckiges Geschirr wirkt modern und elegant, während Landhaus-Designs Behaglichkeit ausstrahlen. Eine besondere Rolle beim Kaffeetrinken spielen natürlich Tassen und Dessertteller sowie Kannen, Zuckerdosen und Tortenplatten. Für kleine Köstlichkeiten wie Muffins, Donuts oder Petitfours bieten sich Etageren an. Achte darauf, die Farbe und Muster der Teile harmonisch aufeinander abzustimmen. Tipp: Wenn du den Tisch mit einem Strauss frischer Blumen dekorieren möchtest, verwende geruchsneutrale Exemplare. Dadurch können du und deine Gäste sich voll auf den köstlichen Geschmack der süssen Leckereien konzentrieren.

Für einen gelungenen Start in den Tag: Frühstück und Brunch mit Gute-Laune-Geschirr

Das Frühstück gilt als wichtigste Mahlzeit des Tages. Diese Bedeutung kannst du mit einem schön gedeckten Tisch noch unterstreichen und so den Anfang deines Tages richtig zelebrieren. Spezielle Geschirr-Frühstückssets enthalten bereits alle Geschirr-Basics für den Frühstückstisch wie Teller, Tassen und Schüsseln. Breite dazu noch einen passenden Tischläufer über den Tisch und schon ist alles bereit, ob für ein süsses Frühstück mit Croissants und Marmelade oder die gesunde Müsli-Variante mit einem Glas Saft. Kinder mögen Geschirr gerne bunt oder mit fröhlichen Motiven. Das bereitet noch vor Kindergarten und Schule gute Laune.

Wenn es morgens mal etwas später wird und aus dem Frühstück ein Brunch wird, freuen sich Freunde & Co. über eine spontane Einladung. Stelle süsse und herzhafte Leckereien in verschiedenen Schalen & Schüsseln auf den Tisch. Jeder nimmt sich, was er mag, die Stimmung ist ausgelassen und der Tag könnte nicht besser beginnen. Geschirr von Ritzenhoff & Breker oder von CreaTable bietet zum Beispiel attraktive Designs zu einem Preis, bei dem man gleich das eine oder andere Stück mehr für Gäste dazu bestellen kann.

Dinner: Zeit für schönes Geschirr auf dem Tisch

Ob für ein mehrgängiges Menü oder einen deftigen Eintopf – das passende Geschirr verleiht der Mahlzeit gleich eine gehobene Stimmung. Bei einem kompletten Tafelservice hast du deine Dinner-Grundausstattung auf einen Schlag zusammen. Damit servierst du den Hauptgang wahlweise auf einem normalen Speiseteller oder einem tiefen Teller. Noch mehr Geschirrauswahl hast du bei einem Kombiservice, das auch kleine Teller und Tassen für den Kaffee nach dem Essen bereithält. Und bei einem entspannten Abend mit Essen vom Pizzaservice schmeckt es vom schicken Pizzateller gleich noch mal so gut. Perfekt wird deine Dinnertafel mit gutem Besteck und funkelnden Gläsern. Ein wilder Stilmix kann dabei genauso wunderbar aussehen wie ein Gedeck, das in Stil und Farbe einheitlich ist. Berücksichtige bei der Auswahl auch die Farben und die Möbel des Raumes. Dabei kannst du den Tisch auf die Umgebung abstimmen oder für einen Wow-Effekt gezielt Kontraste setzen.

Geburtstage und andere Feiertage: Zum Festessen darf geprotzt werden

Je festlicher es wird, umso wichtiger ist die Tischdekoration. Folge dabei deinem eigenen Stilgefühl. Bist du ein Purist, dann verwende statt einer Tischdecke schlichte Platzsets, zum Beispiel aus Schiefer oder Filz in Schwarz. Klare Formen bei Geschirr, Besteck und Gläsern bewirken einen eleganten Eindruck. Und Kerzenhalter und Kerzen bringen dazu ein Extra an Fest-Stimmung auf die Tafel. Magst du es dagegen opulent, darfst du beim Festessen aus dem Vollen schöpfen. Tischdecke und Platzteller, Tischaccessoires und Kerzenlicht sowie edles Geschirr von Traditionsmarken wie Villeroy & Boch verleihen dem festlichen Anlass den entsprechenden Rahmen. Klassisch und anmutig ist die Farbe Weiss. Bei extra festlichen Anlässen darf auch gerne Gold hinzukommen. Die Formgebung des Geschirrs bleibt dabei deinem persönlichen Geschmack überlassen. Für eine festliche Tafel gilt jedoch: Einheitlichkeit ist Trumpf. Setze statt bunter Kombis auf Geschirr in demselben Design. Das gilt auch für die Servierplatten, die zum Geschirr passen sollten und in grossen Tafelsets bereits enthalten sind.

Spülmaschine und Mikrowelle – welches Geschirr darf rein?

Ein Grossteil des heute erhältlichen Geschirrs ist bereits optimal auf die technischen Anforderungen im modernen Haushalt abgestimmt. An speziellen Symbolen an der Geschirrunterseite erkennst du, ob die entsprechenden Teile in der Spülmaschine gewaschen oder in der Mikrowelle erhitzt werden dürfen. Bist du dir unsicher, vermeide die Nutzung in den Geräten, um Schäden am Geschirr zu vermeiden. Insbesondere Geschirr aus Steingut oder offenporiger Keramik, mit Metalldekor oder Rissen sollte einen Bogen um die Mikrowelle machen. Die Spülmaschineneignung findest du angegeben als Symbol, bestehend aus Wasserstrahlen und Zahl. Dieses ist entweder auf der Verpackung oder dem Geschirr selbst angebracht. Die Zahl gibt an, wie viele Wäschen in der Spülmaschine das Geschirr unbeschadet übersteht. Sie liegt zwischen 125 und 1.000. Problemlos lässt sich weisses Geschirr aus Porzellan und Feinsteinzeug in der Spülmaschine reinigen. Steingut und Geschirr mit Dekoren, die auf die Glasur aufgebracht wurden, nehmen dagegen leicht Schaden. Je härter und weniger offenporig die Produkte sind, umso mehr sind sie für die Spülmaschine geeignet. Das Gleiche gilt für Gläser.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern