Seite
1
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

A.S.98: italienische Handwerkskunst für höchste Ansprüche

Für Sie sind Schuhe mehr als eine blosse Ergänzung Ihres Outfits? Dann sollten Sie sich die Stiefel, Sandalen und Co. von A.S.98 genauer ansehen. Denn die Schuhe der angesagten Marke punkten mit einzigartigen Looks.

A.S.98
Bikerboots
504.00 CHF
  • hellbeige-natur
  • schwarz
  • grau
Mehr aus dieser Serie
A.S.98
Bikerboots
344.00 CHF
  • dunkelgrau
  • schwarz
Mehr aus dieser Serie
A.S.98
Bikerboots
489.00 CHF
  • schwarz
Mehr aus dieser Serie
Seite
1

Wenn A.S.98 eines ist, dann ein Label mit Charakter. Verantwortlich hierfür ist unter anderem das Design-Team, das viel Herzblut in die Kreation und Produktion der Kollektionen steckt. Dabei handelt es sich vordergründig um Schuhe für Damen, zum Teil auch für Herren. Ergänzt wird das Sortiment um weitere Accessoires wie Damentaschen.

Bei A.S.98 treffen italienische Designs auf raue Vintage-Looks, gepaart mit aufregenden Details. Das macht die Schuhe der Marke zu echten Liftestyle-Accessoires, mit denen Sie Ihre Persönlichkeit unterstreichen und Ihre wilde Seite ausleben.

Neben ihrer coolen Optik, die stets eine leicht derbe, rustikale Note mitbringt, definieren sich A.S.98 Schuhe über ihre hohe Qualität. Sie sind aus hochwertigen Materialien wie Leder gefertigt und zeichnen sich durch eine erstklassige Verarbeitung und eine extrem gute Passform aus. Somit ist ein angenehmer Tragekomfort gewährleistet.

Wozu kombiniere ich Schuhe von A.S.98 in der Freizeit?

Die Möglichkeiten, A.S.98 Schuhe im Alltag zu tragen, sind extrem vielseitig. Je nach Jahreszeit und persönlichem Geschmack mixen Sie einfach drauflos: An warmen Sommertagen bietet sich zum Beispiel der coole Boho-Style an. Hierzu wählen Sie A.S.98 Schaftsandalen mit Fransen und tragen dazu hellblaue Jeans-Shorts und eine weite, weisse Tunika mit detaillierten, farbigen Stickereien. An kühlen Tagen wiederum versuchen Sie es gerne mal mit dem rockigen Look. Dabei dienen nietenbesetzte Biker-Boots aus schwarzem oder braunem Leder als ultimative Basics. Dazu passen stark verwaschene Jeans, ein dunkles Shirt und natürlich die obligatorische Lederjacke.

Nahezu ideal für die Herbstsaison ist der Brit-Chic-Trend. Charakteristisch für den klassischen, eleganten Look sind schlichte Schnitte, edle Materialien sowie warme Erdtöne à la Beige und Braun. Um diesen Style umzusetzen, sind braune Lederstiefel oder Chelsea-Boots von A.S.98 eine erstklassige Grundlage. Zusammen mit einem karierten Rock in Camel, einer schwarzen Strickstrumpfhose, einem schmal geschnittenen Rollkragenpullover und einem Dufflecoat in Creme setzen Sie auf typisches britisches Understatement mit dem gewissen Extra.

Wie finde ich A.S.98 Schuhe, die rundum bequem sitzen?

Ein hoher Tragekomfort liegt A.S.98 sehr am Herzen, weshalb das Label auf hervorragende Passformen setzt. Um davon maximal zu profitieren, ist es wichtig, dass Sie einen Schuh in der richtigen Grösse wählen, der ausgezeichnet sitzt. Gehen Sie das Anprobieren also sehr sorgfältig an: Ziehen Sie immer beide Schuhe an, da bei vielen Menschen ein Fuss ein wenig länger ist als der andere. Wählen Sie für die Anprobe ausserdem einen späten Zeitpunkt am Nachmittag oder Abend, da die Füsse tagsüber etwas anschwellen und dementsprechend breiter werden. Testen Sie dann, ob die Schuhe von vorne bis hinten passen, indem Sie darin sitzen, stehen und laufen und dabei barfuss sind oder Socken anhaben – je nachdem, wie beziehungsweise wozu Sie die Schuhe später nutzen möchten.

Nun überprüfen Sie das Tragegefühl: Ist zwischen dem grössten Zeh und der Schuhspitze etwa ein Zentimeter Platz? Liegt die Ferse dicht an, ohne dabei zu drücken? Wenn Sie vorne mit den Zehen anstossen, ist der Schuh zu klein; schlupft hingegen die Ferse beim Laufen, ist er zu gross. Können Sie frei abrollen und fühlt sich der vordere Bereich angenehm an, spricht vieles für die richtige Grösse.

Wenn Sie zwischen zwei Schuhgrössen schwanken, wählen Sie im Zweifelsfall die grössere und statten Sie die Schuhe mit einer Einlegesohle aus. Diese lässt den Schuh einen Tick enger sitzen. Das funktioniert übrigens auch super, wenn ein Fuss länger ist als der andere. Selbstverständlich gelten diese Tipps genauso für Schuhe anderer Marken wie BIRKENSTOCK, Converse oder Grashopper.

Wie pflege ich Glatt- und Wildlederschuhe von A.S.98 richtig?

Die optimale Behandlung Ihrer A.S.98 Schuhe fängt bereits bei der passiven Schuhpflege an. So sollten Sie zum Beispiel beim Anziehen der Schuhe stets einen Schuhlöffel verwenden. Das gestaltet den Einstieg komfortabler und verhindert, dass die Hinterkappe nicht übermässig gedehnt oder geknickt wird. Wenn Sie Ihre A.S.98 Schuhe nicht tragen, statten Sie sie mit einem Schuhspanner aus. So behalten Stiefeletten, Sneaker und Co. ihre Form bei. Ausserdem ganz wichtig: Imprägnieren Sie Ihre Schuhe direkt nach dem Kauf, um sie besser vor Nässe zu schützen.

Wenn es nun um die Reinigung Ihrer A.S.98 Schuhe geht, hängt die optimale Pflege vom genauen Material ab. Handelt es sich um Glattlederschuhe, ist die Schuhpomade ein wesentliches Pflegemittel. Tragen Sie etwas davon regelmässig in einer dünnen Schicht auf das Glattleder auf und lassen Sie das Ganze zwei Stunden lang einziehen. Dann polieren Sie die Oberfläche mit einer Polierbürste, ehe Sie mithilfe einer Anstreichbürste Wachscreme auftragen. Nach mindestens einer halben Stunde Einwirkzeit polieren Sie die A.S.98 Schuhe erneut.

Bei Wildlederschuhen gestaltet sich die Reinigung ein bisschen anders. Hier zählt eine Naturhaarbürste zur Standardausrüstung. Damit befreien Sie Ihre Schuhe von grobem Schmutz oder Staub. Bei grösseren Verschmutzungen, die sich nicht mit der Bürste entfernen lassen, greifen Sie zu Wildlederspray und besprühen Sie damit die Schuhe von allen Seiten. Bürsten Sie sie direkt danach erneut mit der Bürste ab und lassen Sie sie nun in Ruhe trocknen. Anschliessend ist es ratsam, Ihre Schuhe von A.S.98 aufs Neue zu imprägnieren. Ist das Spray vollständig eingezogen, geben Sie eine farblose Flüssigpflege auf den Schuh, um die Farbe besser zu erhalten. Zum Schluss rauen Sie das Wildleder noch einmal mit der Bürste auf.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern