Seite
1
Vero Moda
Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

VERO MODA – ein Label mit Trendgespür und Leidenschaft für Fashion

Ihr Herz schlägt für Mode? Sie lieben es, sich jeden Morgen ein stylishes Outfit zusammenzustellen, mit dem Sie Ihren Kleidungsstil unterstreichen? Dann sind die Hosen, Tops und Co. von VERO MODA wie für Sie gemacht!

Seite
1

VERO MODA ist so ziemlich jeder trendbewussten Frau ein Begriff. Schliesslich ist das Fashionlabel mit mehreren Hundert Shops in zahlreichen Ländern vertreten. Doch bevor es so weit kam, fing in den 1980er-Jahren alles mit einem T-Shirt mit dem Aufdruck „VERO MODA“ an. Dieses Shirt sah Troels Holch Povlsen, der dadurch zu einer Marke für Damenmode inspiriert wurde. Damit war der Grundstein für VERO MODA gelegt. 1987 gründete Povlsen sein Unternehmen, das mittlerweile zum erfolgreichenKonzernBestseller gehört, unter dem auch Marken wie ONLY und Jack & Jones firmieren.

VERO MODA: die Erfolgsmarke für modische Casual-Wear

VERO MODA steht für klare Linien, klassische Farben und ein stilvolles Understatement. Die Marke mixt zeitlose Basics mit trendigen It-Pieces, aus denen Sie unkomplizierte Styles kreieren. Ob feminin oder lässig, leger oder schick: Die Mode von VERO MODA lässt diverse Looks zu, wodurch Sie Ihre Persönlichkeit ausdrücken und Ihren individuellen Stil unterstreichen können. Dank vielseitiger Schnitte, Farben und Materialien eignet sich Fashion von VERO MODA für die Freizeit ebenso wie fürs Büro oder einen Partyabend mit Freunden.

Das riesige Sortiment von VERO MODA ermöglicht es Ihnen, im Alltag die unterschiedlichsten Styles zu verwirklichen. Je nachdem, welcher Trend Ihnen besonders zusagt, haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

Back to the 80ies: XXL-Blazer und hautenge Leggings

Um die 80er-Jahre wieder aufleben zu lassen, greifen Sie zu einem Oversize-Blazer von VERO MODA und kombinieren Leggings, Sneaker und viel Schmuck dazu. Wichtig: Mindestens ein Kleidungsstück sollte in knalligem Neonton hervorstechen.

Für ein echtes Rocker-Babe: Lederjacke und Nietenschuhe

Sie lieben rockige Outfits? Dann halten Sie sich an schwarze Skinny Jeans von VERO MODA und tragen Sie eine coole Lederjacke und mit Nieten besetzte Stiefeletten dazu. Besonders Modemutige tauschen die Jeans gegen eine Lederhose. Immer mit an Bord: ein schlichtes, weisses Shirt von VERO MODA.

Es lebe der Boho-Chic: Ethnomuster und Fransenkleidung

Seit Stilikonen wie Kate Moss und Sienna Miller den Boho-Style berühmt gemacht haben, ist er nicht mehr aus der Fashion-Szene wegzudenken. Für Ihr persönliches Indian-Summer-Outfit ziehen Sie ein VERO MODA Maxikleid mit Ethnomuster an und tragen dazu coole Gladiator-Sandalen. Auch schön: eine bestickte Tunika zu hellen Schlagjeans, Mokassins und Fransencape.

Woman in Black: Schwarz-in-Schwarz geht (fast) immer

Der Dauerbrenner unter den Farben ist und bleibt Schwarz. Was also spricht gegen ein Outfit ganz in Schwarz? Das verleiht Ihnen stets eine edle Note. Für welche Kleidung von VERO MODA Sie sich dabei entscheiden, bleibt ganz Ihnen überlassen. Vielleicht wählen Sie einen schwarzen Rollkragenpullover und eine schwarze Stoffhose oder Sie greifen zu einem schwarzen Midirock, einem schwarzen Shirt und einem schwarzen Cardigan. Wenn Ihnen das doch zu einheitlich ist, können Sie mit einigen Schmuckstücken farbenfrohe Akzente setzen.

Hauptsache, bunt: Colour-Blocking für geübte Trendsetterinnen

Das Gegenteil von Black-in-Black ist Colour-Blocking. Hier dreht sich alles um mutige Farbspiele. Das heisst, Sie kombinieren verschiedene farbenfrohe, jedoch unifarbene Kleidungsstücke von VERO MODA miteinander. Das sieht dann zum Beispiel so aus: pinkerRockzu violetter Bluse und lachsfarbenem Blazer. Sehr in ist der Mix aus Rot und Pink, also etwa ein roter Rock zu einem pinken Pullover. Einen Tick dezenter wird es mit gelben Shorts zu einem hellblauen Top. Eine andere Möglichkeit ist es, ein Kleidungsstück von VERO MODA im Online Shop auszusuchen, das bereits im Colour-Blocking-Design gehalten ist. Ein Klassiker ist hier ein bunt gestreifter Pulli.

Schicht für Schicht: praktische und lässige Lagen-Looks

Was früher gemeinhin als Zwiebel-Garderobe bezeichnet wurde, gilt heute unter dem Namen Layering als angesagtes Trend-Outfit. Dabei geht es jedoch um mehr, als wahllos ein paar Klamotten übereinander anzuziehen. Damit die Klamotten nicht zu sehr auftragen, sollten Sie sich für maximal drei Lagen entscheiden. Sehr stilvoll ist etwa eine Longbluse unter einem kurzenPullover oder ein einfarbiges Shirt unter einem offenen Karohemd und einem Trenchcoat.

Schick und formell: VERO MODA Kleidung fürs Büro

In vielen Unternehmen herrscht für gewöhnlich ein Dresscode, der mal mehr, mal weniger streng ausfällt. Wenn Ihr Arbeitgeber lockerere Kleidungsvorschriften hat, können Sie modisch aufs Ganze gehen und dabei dennoch seriös auftreten. Eine tolle Idee ist eine dunkelblaue Culotte zu einer schmal geschnittenen, weissen Bluse und einem schwarzen, taillierten Blazer. Dazu passen dunkelblaue oder schwarze Pumps mit halbhohem, dünnem Absatz.

Für einen etwas klassischeren Look greifen Sie zu einer Stoffhose von VERO MODA und ergänzen diese mit einer lang- oder kurzärmligen Hemdbluse und einem Blazer. Alternativ zu Pumps kommen schlichte Stiefeletten oder Ballerinas infrage. Für Unterlagen, Laptop und Co. bietet sich eine Messenger Bag oder eine grosse Schultertasche an.

VERO MODA Outfits mit Glamour-Faktor: Glitzerkleider und Spitzentops

Sie wollen mal wieder mit Ihren Mädels auf die Piste oder mit Ihrem Partner den neuen Club erkunden? Dann setzen Sie sich in einem topmodischen Dress von VERO MODA aus dem Online Shop in Szene. Wie wäre es zum Beispiel mit einem glitzernden Paillettenkleid? Oder was halten Sie von einem Spitzentop mit Cut-Outs zu Röhrenjeans? Für eine rockige Note kombinieren Sie eine Bikerjacke zur Lederhose und tragen ein Top mit auffälligem Animal-Print. Sehr edel und trendstark ist ein schwarzer Jumpsuit, der auf Taille geschnitten ist.

Wenn Sie am Samstagabend mit Ihrem Liebsten oder der Familie gepflegt essen gehen, ist ein elegantes, feminines Kleid die richtige Wahl. Eine Möglichkeit ist ein schwarzes Etuikleid mit Spitzendetails zusammen mit klassischen Pumps. Ebenfalls angemessen ist ein elegantes, dunkelblaues Samtkleid in Wickeloptik.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern