Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Nur das Beste für Ihr Training: Schuhe von Salomon

Sie pflegen einen aktiven Lebensstil und sind auf der Suche nach neuen Sport- oder Outdoorschuhen? Dann schauen Sie sich das Sortiment von Salomon genauer an! Hier erwarten Sie hochwertige Modelle in aktuellen Designs.


Salomon – von einer Ski-Werkstatt zum internationalen Sportartikelhersteller

Die Erfolgsgeschichte von Salomon hat ihren Anfang im Jahr 1947. Damals eröffnete die Familie Salomon eine Ski- und Skikanten-Werkstatt in Annecy, in Frankreich. Dementsprechend lag der Fokus zunächst auf Ski-Bindungen, 1972 wurde Salomon gar der führende Hersteller von Bindungen. Ein paar Jahre später feierten die ersten Salomon Skischuhe Premiere auf dem Markt und wurden sofort ein Erfolg. 1990 brachte das Unternehmen seine ersten Skier heraus, es folgten Hiking-Schuhe und Snowboards. So wuchs das Sortiment weiter und wurde stetig breiter. Mittlerweile bietet Salomon neben Ski- und Snowboardausrüstungen funktionale Sportkleidung sowie eine Vielzahl an Schuhen, insbesondere Lauf- und Outdoorschuhe.

Welches Angebot an Sportschuhen hält Salomon bereit?

Die hochwertige Auswahl an Salomon Schuhen hält fürDamenundHerrenebenso verschiedene Modelle bereit wie fürKinder. Dabei haben Sie die Wahl zwischen Outdoor- und Laufschuhen, die in diversen Grössen und Ausführungen erhältlich sind. So findet sich für jeden Bedarf und jeden Geschmack ein passendes Paar. Sie bekommen sowohl Schuhe in neutralem Schwarz und Grau als auch farbenfrohe Varianten in Blau, Rot oder Violett. Viele Modelle überzeugen im mehrfarbigen Design und sind so echte Hingucker.

Worauf sollte ich beim Kauf von Salomon Schuhen achten?

Wer auf der Suche nach einem robusten Salomon Schuh ist, sollte vor dem Kauf bestimmte Aspekte beachten, um wirklich die richtige Entscheidung zu treffen. Zunächst einmal geht es um das Modell an sich. Ob ein Outdoor- oder Laufschuh von Salomon die bessere Wahl ist, hängt davon ab, was Sie in den Schuhen vorhaben. Wollen Sie in Ihren Schuhen joggen? Dann sollten Sie zu Laufschuhen von Salomon greifen. Wer hingegen ein sehr strapazierfähiges Paar für Aktivitäten wie Trekking sucht, ist mit Outdoorschuhen der Marke prima beraten.

Vor allem Laufschuhe verfügen idealerweise über eine angenehm leichte Dämpfung, um Ihre Gelenke und Sehnen zu schonen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, bei Schuhen, die vor allem unter freiem Himmel zum Einsatz kommen, auf robuste, unempfindliche Materialien zu setzen. Ebenfalls ratsam ist ein atmungsaktives Obermaterial, bewährt hat sich eine Kombination aus Leder und Mesh.

Wie finde ich einen Schuh von Salomon, der einwandfrei sitzt?

Die höchste Qualität und die besten Materialien nützen nichts, wenn die Salomon Schuhe nicht optimal passen. Daher sollten Sie sich beim Anprobieren genügend Zeit nehmen, um herauszufinden, ob der Schuh an allen Stellen gut sitzt. Hier kommt es natürlich auf Ihr persönliches Tragegefühl an. Sie müssen sich in dem Schuh wohlfühlen, dürfen sich nicht eingeengt fühlen, jedoch auch nicht darin herumrutschen. Eine Faustregel besagt, dass zwischen den Zehen und der Innenkante der Schuhspitze etwa ein halber bis ganzer Zentimeter Platz sein sollte. Auf diese Weise können sich die Zehen frei bewegen, gleichzeitig „schwimmt“ Ihr Vorderfuss nicht. Der Schuh muss dicht an der Ferse liegen, sodass Sie nicht hinten herausrutschen, allerdings darf er nicht drücken.

Tipp: Probieren Sie die Salomon Schuhe am späten Nachmittag oder Abend an. Denn über den Tag schwellen die Füsse ein wenig an und dehnen sich, wodurch sie etwas grösser werden. Tragen Sie beim Anprobieren ausserdem die Socken, die Sie später beim Training anziehen möchten.

Wie pflege ich meine Salomon Schuhe gut und gründlich?

Salomon Lauf- und Outdoorschuhe sind hohen Belastungen ausgesetzt. Vor allem wenn Sie querfeldein laufen oder bei Wind und Wetter darin unterwegs sind, werden die Schuhe schnell mal schmutzig. Das ist grundsätzlich kein Problem, schliesslich sind die Schuhe diesen Anforderungen entsprechend robust und strapazierfähig gestaltet. Allerdings sollten Sie sie regelmässig von Verschmutzungen befreien, da sich sonst unter Umständen Bakterien ansammeln können. In der Regel sind hierfür keine speziellen Reinigungsmittel nötig. Meist genügt es, die Schuhe mit kaltem oder lauwarmem Wasser und einem Lappen zu putzen.

Sind die Schuhe nach dem Training ziemlich feucht, reiben Sie sie zunächst vorsichtig mit einem Handtuch trocken. Wenn die Salomon Schuhe hingegen sehr nass geworden sind, sollten Sie sie erst einmal trocknen. Das gelingt am besten, indem Sie die Schuhe mit Zeitungspapier ausstopfen. Nach ein paar Stunden ist der Grossteil der Feuchtigkeit aufgesogen und Sie können sich an die Reinigung machen.

Wichtig ist, dass Sie die Schuhe nach dem Reinigen immer komplett trocknen lassen. Denn Feuchtigkeit fördert das Wachstum von Bakterien. Greifen Sie hier gern ebenfalls auf Zeitungspapier zurück. Ausserdem empfiehlt es sich, gelegentlich ein Schuhdeo oder -puder zu verwenden. Auch die Einlegesohlen sollten Sie hin und wieder wechseln.

Tipp: Wenn Sie mehrmals die Woche trainieren, lohnt es sich, ein zweites Paar Salomon Schuhe anzuschaffen. Dann kann ein Paar in Ruhe austrocknen und lüften, während das andere in Gebrauch ist.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern