Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

SCHIESSER: Unterwäsche mit Tradition und schicke Wohlfühlmode für nachts

SCHIESSER revolutionierte die Unterwäsche mit Feinripp – heute hat der Traditionshersteller viel mehr Chic zu bieten. Mit moderner Bodywear, Relaxmode und Schlafbekleidung von SCHIESSER sind Sie traumhaft angezogen.


Feinripp und Fashion: Wer verbirgt sich hinter SCHIESSER?

Seit bald 150 Jahren im Dienst der Wäsche – die Firma SCHIESSER mit Sitz in Radolfzell am Bodensee ist einer der weltweit grössten Hersteller von Trikotagen. Gründer war der Schweizer Unternehmer Jacques Schiesser, dessen qualitativ hochwertige Unterwäsche sich in kurzer Zeit als Hit und Exportschlager entpuppte: SCHIESSER exportierte bereits zur Jahrhundertwende Wäsche nach Fernost und wurde vielfach für seine Innovationen in der Wirktechnik prämiert. Ab 1929 waren die ersten Feinripp-Artikel im Programm, die legendären „Doppelripp“-Unterhemden wurden in den 50ern populär. In den Jahrzehnten um die Jahrtausendwende kam es durch Übernahme anderer Wäschefirmen und Umstrukturierungen zu Erweiterungen der Produktlinien – längst ist SCHIESSER als Produzent von moderner, kleidsamer Bodywear etabliert. Der Erfolg der SCHIESSER-Produkte gründet sich sowohl auf den zeitgenössischen Look als auch auf Designlinien in bewusster Retro-Optik. Farblich dominieren mehrheitlich dezente, neutrale Farben und ein eher zurückhaltender Einsatz von Mustern und Applikationen: Schlichter Chic und Qualität sind das Designstatement, das die Beliebtheit der SCHIESSER-Mode ausmacht. Aktuell ist SCHIESSER Teil des israelischen Wäschekonzerns Delta Galil.

Unterhosen für Herren von SCHIESSER: Welche Varianten gibt es?

Bei der Unterwäsche handelt es sich um das älteste Produkt im Warenportfolio. SCHIESSER bietet mit seinen Trikotagen den Herren Qualität, Tragekomfort und natürlich auch modische aktuelle Schnitte: Die Unterhose wird zum sexy Accessoire. Sie haben – ganz nach Ihren persönlichen Tragegewohnheiten – die Wahl zwischen verschiedenen Schnitten, die sämtlich durch ihre gute Passform punkten, sowie vielen verschiedenen Designs.

  • Shorts: Wer es betont lässig mag, wählt die komfortabel locker sitzenden Hosen mit Gummizug und halblangem Bein.
  • Boxershorts: Mit und ohne Eingriff und Webbund sind die sportlichen Boxershorts mit kurzem Bein immer angenehm zu tragen und in klassischen Farben verfügbar.
  • Slips: Mit ihrem höheren Beinausschnitt geniessen Sie beiSlipsbesondere Beinfreiheit. In der Variante als Sportslip gewährleistet das etwas festere Textilmaterial einen noch besseren Halt.
  • Rio- und Supermini-Slips: Nicht mehr Stoff als nötig – die extrem hautnah und elastisch sitzenden Slips sitzen besonders gut beim Tragen unter hautengen Jeans.

Übrigens: SCHIESSER Bodywear für Herren lässt sich – anders als manche andere Unterwäsche – in der Regel sogar bei 60 °C in der Waschmaschine waschen, ohne dass das Material darunter leidet. Das ist aus Hygienegesichtspunkten ein weiterer Vorzug der Unterhosen.

Hemden hautnah: Welche Unterhemden von SCHIESSER kann ich kaufen?

Herrenunterwäsche wäre nicht komplett ohne das passende Gegenstück zur Unterhose: das Unterhemd. Gerade an kalten Tagen bringt ein Unterhemd zusätzliche Wärme – im Sommer dient namentlich das Oberteil in kultiger Feinripp-Ausführung so manchem Herren als Alternative zum T-Shirt: als Element eines coolen Retro-Looks. Natürlich wartet SCHIESSER auch bei seinen Hemden mit einer grossen Auswahl auf:

  • Muscle-Shirt: Ärmellos und in Single-Jersey-Qualität sorgt diese Variante für einen angenehmen Wärmeausgleich und Bewegungsfreiheit beim Sport.
  • T-Shirt: Der Klassiker aus Baumwolle oder Baumwoll-Mischgewebe ist in attraktiven Unifarben erhältlich. SCHIESSER produziert zudem Seamless-T-Shirts ohne Seitennähte und mit Mesh-Einsätzen, die sich exzellent für sportliche Aktivitäten eignen.
  • Tank-Tops von SCHIESSER bestehen aus sehr anschmiegsamem Gewebe mit perfekter Passform und lassen sich jederzeit als Alternative zum Unterhemd tragen.
  • Unterhemden als Klassiker dürfen im Angebot nicht fehlen. Unterhemden in neutralem Weiss als Basic-Bekleidung oder mit dezentem Ringelmuster – wählen Sie Ihren Style!

SCHIESSER für Damen: Wäscheträume in schönem Design

Schon seit Beginn der Produktion wird bei SCHIESSER auch Bodywear für Damen gefertigt. Ob einfaches Basic-Modell oder raffiniertes Dessous: Die Damen-Unterwäsche von SCHIESSER begeistert mit höchster Qualität und einem angenehmen Gefühl auf der Haut. Farblich dominieren bei der Damenunterwäsche elegante Nude- und Pastelltöne sowie zeitloses Schwarz und Weiss.

  • Pantys und Jazzpants unterscheiden sich in der Höhe des Beinausschnitts und bedecken die Bikini-Zone.Pantys sind ideal, wenn Sie viel Bein zeigen und möglichst wenig Stoff unter der Kleidung tragen möchten.
  • Bei den Slips gibt es verschiedene Varianten: Taillenslipskennzeichnen ein höher angesetztes Bündchen und geradlinige Beinausschnitte, bei Hüftslips verläuft das Bündchen auf der Hüftlinie. Rio-Slips fallen durch die extrem hohen Ausschnitte auf, die fast bis auf Hüfthöhe reichen.
  • Strings bedecken nur das Nötigste und haben praktisch keinen Stoff am Gesäss – als Dessous eine wirklich aufregende Variante.

Auch Unterwäsche für den Oberkörper gehört zum Programm: Bustiers vereinen den Komfort eines kurzen Tops mit der Sicherheit eines BHs. Achselshirts oder Spaghetti-Tops lassen sich wunderbar unter eng anliegenden Oberteilen tragen, ohne dass sich im Schulterbereich Falten bilden oder Stoff aufträgt.

Der Stoff auf der Haut: Aus welchem Material besteht Wäsche von SCHIESSER?

Die pflegeleichte Baumwolle ist Trumpf bei SCHIESSER. Die Unterwäsche für Herren und Damen besteht entweder aus purer Baumwolle oder – im Falle von körperbetonten Stretch-Modellen – Materialmixen mit Elasthan. Weitere Materialien sind die aus Holzfasern gewonnenen Stoffe Modal und Viskose. Die Baumwolltextilien kommen in verschiedenen Fertigungsweisen zum Einsatz, beispielsweise als Interlock- oder Single-Jersey-Webart. Bei Relax- und Nachtwäsche wird zum Teil Baumwolle in Sweat-Qualität verarbeitet.

Kuschelige Träume: Welche Sleepwear von SCHIESSER ist im Sortiment?

Die zweite wichtige Produktfamilie aus dem Hause SCHIESSER stellt die Nachtwäsche für Herren und Damen dar. Es gibt wohl kaum etwas Schöneres, als sich in einem warmen und bequemen Schlafanzug oder Nachthemd ins Bett zu kuscheln oder es mit einem Hausanzug bekleidet am Abend oder Wochenende gemütlich angehen zu lassen. Die Nacht- und Loungemode ist nicht nur locker zu tragen: Sie sind damit auch angemessen gekleidet, wenn Sie unerwartet abendlichen Besuch bekommen oder nachts das Bett verlassen müssen.

  • Nachthemden sind etwa knielang geschnittene, etwas lockerer fallende Oberteile, oft mit einer Knopfleiste vorn und gegebenenfalls mit einem auf Taille gearbeiteten Schnitt. Nachthemden können ärmellos, kurz- oder langärmlig sein.
  • Sleepshirts gleichen im Unterschied dazu extragrossen T-Shirts, der Saum endet gelegentlich deutlich oberhalb des Knies. An Sleepshirts finden sich entweder kürze Ärmel oder sie sind ärmellos gestaltet.
  • Pyjamas oder Schlafanzüge werden von Herren und Damen getragen. Schlafanzüge sind leger geschnitten und werden traditionell mit langen Ärmeln und Hosenbeinen gefertigt.
  • Shortys sind wiederum die kurzärmlige oder ärmellose Variante eines Schlafanzugs; als Unterteil wird eine kurze Hose angezogen.

Nicht direkt als Nachtwäsche, aber für den zwanglosen Aufenthalt in den eigenen vier Wänden bieten sich weitere Produkte aus dem Angebot von SCHIESSER an:

  • Jumpsuits für Damen sind einteilige Hosenanzüge – als Freizeitmode von SCHIESSER zum Beispiel in leichter Frottee-Qualität gehalten.
  • Relaxhosen oder Loungehosen für Damen und Herren gewähren ähnlichen Tragekomfort wie eineJogginghose, allerdings aus Sweat-Textilstoff oder Webqualität, manchmal auch mit kuscheligem Futter.
  • Loungejacken sind das Gegenstück: locker geschnittene Oberteile mit durchgehendem Reissverschluss.

Der Ursprung der Unterwäsche: Wo produziert SCHIESSER?

Eine Frage, die sich bewusst kaufende Modekunden zunehmend öfter stellen, ist die nach den Produktionsstandorten der Marken. Im Fall SCHIESSER befinden sich die Fabrikationsstätten mehrheitlich in Europa: Griechenland, Tschechien und die Slowakei liefern den Grossteil der Ware. Daneben gibt es international noch einige kleinere Fertigungsorte. Das Design der Wäsche und die Logistik werden hingegen weiterhin von Radolfzell aus gesteuert. Pro Monat entstehen dort etwa 350 neue Wäschemodelle. Zum Produktportfolio von SCHIESSER gehören neben der Wäsche und Schlafmode heute auch Produkte wieBettwaren­,Bademode,FrottierwarenundStrümpfe.

Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern