Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

Umwerfend und erotisch: verführerische Wäsche von Marie Claire

Für alle Frauen, die sich so richtig weiblich und sexy fühlen möchten, ist die Unterwäsche von Marie Claire genau das Richtige. Darin versprühen Sie pure Leidenschaft und Erotik. Erfahren Sie jetzt mehr!


Komfort, Stil und Design: Bei Marie Claire kommt alles zusammen

Die Marke Marie Claire ist bekannt für sinnliche Wäsche und Dessous, in denen sich Damen unheimlich weiblich und sexy fühlen. Das liegt an schmeichelhaften Schnitten, hochwertigen Materialien und femininen Designs. Gleichzeitig setzt das Label auf ein sehr angenehmes Tragegefühl und optimale Passformen, sodass auch der Komfort nicht zu kurz kommt. Im Sortiment von Marie Claire finden Sie neben BHs und Slips Homewear- und Nachtwäscheartikel wie Negligés und Kimonos.

Mit Bügeln, Spitze oder gepolsterten Körbchen: Marie Claire BHs

Ein Marie Claire BH erfüllt gleich mehrere wichtige Kriterien: Er sitzt äusserst bequem, stützt die Brust optimal und überzeugt darüber hinaus mit einer verführerischen Optik. Dabei haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen BHs, die sich vor allem durch die Form und den Schnitt unterscheiden:

  • Bügel-BH: Der Bügel-BH ist die wohl beliebteste Variante unter den Büstenhaltern. Sein wesentliches Merkmal sind die eingearbeiteten Formbügel. Diese geben den Körbchen viel Halt und sorgen zugleich für eine harmonische runde Form der Brust.
  • Push-up-BH: Der Push-up-BH ist vor allem bei Frauen mit kleinem Busen gefragt. Er lässt die Oberweite dank eingearbeiteten Kissen aus Gel oder Schaumstoff grösser wirken und zaubert ein verführerisches Dekolleté.
  • Minimizer: Der Minimizer eignet sich in erster Linie für Frauen mit grossen Brüsten. Durch seine spezielle Schnittführung und formenden Materialien verkleinert er die Oberweite optisch und gibt der Brust gleichzeitig optimalen Halt.
  • Balconette-BH: Der Balconette-BH ist insbesondere bei Kleidern und Oberteilen mit weitem, geradem Ausschnitt gefragt, da er selbst sehr tief ausgeschnitten ist und weit seitlich angesetzte Träger besitzt.
  • Spitzen-BH: Der Spitzen-BH wird nicht durch seine Form, sondern vielmehr durch sein Material bestimmt. Er ist grösstenteils aus Spitze gefertigt und gilt daher als besonders reizvoll.

Vom sexy String bis zur modischen Panty – ein Marie Claire Slip

Höschen machen wie BHs einen grossen Teil der Marie Claire Kollektionen aus. Dabei können Sie ebenso zwischen mehreren Varianten wählen. Das wohl bekannteste Höschen ist der klassischeSlip. Dieser zeichnet sich durch seinen körperbetonten Schnitt und seinen fehlenden Beinansatz aus. Die einzelnen Schnittformen sowie die Farben und Materialien variieren zum Teil stark. Sehr beliebt ist auch der String, der im Gegensatz zum Slip die Pobacken – bis auf ein dünnes Band oder ein kleines Stoffdreieck – frei lässt. Dadurch zeichnen sich unter engen, dünnen Hosen oder Kleidern keine Nähte ab. Für alle Frauen, die es gerne etwas bedeckter mögen, sind Panties eine vorzügliche Wahl. Diese Höschen sind ebenfalls körpernah geschnitten, verfügen jedoch über mehr Stoff und erinnern an sehr kurze Hotpants.

Für gemütliche Stunden daheim: Homewear und Nachtwäsche von Marie Claire

Neben schönen Slips und BHs hat Marie Claire noch mehr zu bieten: allen voran Nachtwäsche und Homewear. Dazu zählen unter anderem Nachthemden, die mit ihren femininen Designs und verspielten Details eigentlich viel zu schade sind, um sie nur nachts im Bett zu tragen. Eine besondere Art des Nachthemdes ist das Marie Claire Negligé. Es ist in der Regel ziemlich kurz gehalten und meist aus transparenten Stoffen gefertigt. Sie können es je nach Bedarf als Nachthemd nutzen oder über beziehungsweise anstatt Ihrer Dessous tragen, um Ihren Partner zu verführen.

Für ein entspanntes Frühstück am Sonntagmorgen gibt es den hochwertigen Marie Claire Kimono. Hierbei handelt es sich um einen kurzen, eleganten Morgenmantel, der üblicherweise locker fällt, figurumspielend geschnitten ist und in der Körpermitte ein Taillenband aufweist.

Dessous richtig waschen: So pflegen Sie Ihre Marie Claire Unterwäsche

Grundsätzlich gilt bei der Reinigung immer: Halten Sie sich stets an die Herstellerangaben im Pflegeetikett Ihrer Marie Claire Wäsche. Wird dort die Handwäsche empfohlen, sollten Sie dies auch beherzigen. Damit gehen Sie auf Nummer sicher.

Im Allgemeinen lässt sich Marie Claire Unterwäsche aus Baumwolle meist problemlos in der Waschmaschine reinigen. Geben Sie sie jedoch in jedem Fall in ein Wäschenetz und waschen Sie die Slips und BHs mit Feinwaschmittel im Schonwaschgang bei 30 Grad. Zum Trocknen breiten Sie die Wäsche auf einem Handtuch aus oder hängen sie auf die Leine. Auf keinen Fall darf Ihre Unterwäsche in den Trockner.

EmpfindlicheDessous, zum Beispiel aus Spitze oder Seide, sollten Sie immer mit der Hand waschen. Verwenden Sie hierzu lauwarmes Wasser und ein Feinwaschmittel oder ein mildes Shampoo. Anschliessend spülen Sie die Marie Claire Wäsche mit kaltem Wasser aus, drücken sie sanft aus und legen sie zum Trocknen hin.

Es ist übrigens nicht nötig, IhreBHsnach jedem Tragen direkt zu waschen. Im Gegenteil: BHs, die zu oft in der Wäsche landen, verlieren schneller an Form und Elastizität. Es genügt daher völlig, den Büstenhalter nach jedem zweiten oder dritten Tragen zu waschen.

Tipp: Ziehen Sie Ihren BH nicht zwei Tage hintereinander an, sondern gönnen Sie ihm mindestens einen Tag Pause. So behalten die Gummibänder Ihre Spannkraft.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern