Ansicht wechseln
Ansicht
Artikel pro Seite
Sortieren
Sortieren nach
Sortieren

adidas Sneaker für jede Sportart und einen angesagten Freizeit-Look

adidas Sneaker sind aus dem Strassenbild nicht wegzudenken und so verwundert es nicht, dass in unzähligen Schweizer Schuhschränken mindestens ein paar Schuhe mit den berühmten drei Streifen zu finden ist. Ganz gleich, ob Sie voller Ambition Sport treiben oder einfach in kultverdächtigen Klassikern durch die Stadt bummeln wollen: Sie finden bei adidas immer die passenden Sneaker.

Die spannende Geschichte der adidas Sneaker

Die Geschichte der adidas Turnschuhe begann schon in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts, als Adi und Rudolf Dassler erstmals passgenaue bequeme Lederschuhe für Fussballer und Leichtathleten anfertigten. Der grosse Boom der Sneaker als Allroundschuhe für jede Gelegenheit begann jedoch erst in den 1980er-Jahren, als Turnschuhe salonfähig wurden. Aus dieser Zeit stammen einige der bekanntesten adidas Sneaker, die in den letzten Jahren ein riesiges Comeback feierten, zum Beispiel der erstmals 1986 auf den Markt gebrachte Superstar.

Heute ist das Angebot an Sneakern so vielfältig wie nie zuvor: Knallbunte Modelle aus leichten Textilien finden sich ebenso darunter wie sehr dezente schwarze oder braune Sneaker aus Leder, die Sie problemlos auch im Büro zu gepflegten Jeans oder zu Chinos tragen können. Anspruchsvolle Freizeitsportler erhalten technologisch hoch entwickelte Sneaker, die den Fuss und die Gelenke optimal bei langen Joggingrunden oder bei schnellen Sportarten wie Tennis und Basketball unterstützen, während Wanderer spezielle, anWanderstiefelangelehnte Sneaker bei ihren Ausflügen in die Berge bevorzugen. Jedes Jahr kommen zudem neue adidas Schuhe auf den Markt, die sowohl modebewusste Trendsetter als auch Sportler begeistern.

Wann sind adidas Sneaker Turnschuhe?

Der Begriff „Sneaker“ wurde irgendwann aus dem amerikanischen Englisch übernommen. Ursprünglich waren damit leichte Schuhe mit Gummisohlen gemeint, auf denen sich der Träger lautlos heranschleichen („to sneak“) konnte. In den USA werden fortschrittliche Turnschuhe für ambitionierte Sportler auch heute noch Sneaker (oder Trainer) genannt, während der Begriff Sneaker im deutschsprachigen Raum vor allem für Freizeitschuhe gebraucht wird. Die Grenzen sind jedoch fliessend. Nichts hindert Sie daran, Ihre hochwertigen knallbunten adidas Turnschuhe sowohl bei der Joggingrunde als auch beim Stadtbummel zu tragen. Achten Sie nur bei der Auswahl Ihrer adidas Sneaker darauf, ob das gewünschte Modell den richtigen Tragekomfort und die benötigte Unterstützung für den Sport bietet. Freizeitschuhe federn zum Beispiel weniger gut als echte Turnschuhe und schützen Ihre Knie- und Fussgelenke beim Lauftraining nur unzureichend. Setzen Sie hier besser auf spezielle adidas Turnschuhe aus dem adidas-Performance-Sortiment.

Die grossen Klassiker unter den adidas Sneakern

Die Retrowelle hält Europa schon seit Jahren fest im Griff. adidas hat dazu seinen Beitrag geleistet, indem beliebte adidas Sneaker nach langer Abwesenheit wieder neu auf den Markt gebracht wurden. Der berühmteSuperstarwurde beispielsweise erstmals 1969 als Basketballschuh präsentiert und entwickelte sich 1986 durch die Rapper von Run DMC zum Kult, die ihn in „My adidas“ besangen. 1971 folgte der Stan Smith, der für den gleichnamigen amerikanischen Tennisspieler entworfen worden war. Auch er feierte zunächst in der Rap- und Hip-Hop-Szene der 90er-Jahre ein Comeback, ehe er sich im neuen Jahrtausend parallel zum Superstar zum Verkaufsschlager des Mainstreams entwickelte. Ein weiterer Kultschuh unter den adidas Sneakern ist derGazelle, der in den späten 60ern erstmals erschien, in den 90er-Jahren von Britpop-Gruppen wie Oasis und Blur wiederentdeckt wurde und von adidas 2016 noch einmal in grosser Neuauflage lanciert wurde. Während der Stan Smith und der Superstar vor allem in klassischem Weiss daherkommen, haben Sie bei dem Gazelle die Wahl zwischen zahlreichen verschiedenen Farben. So können Sie Ihre Sneaker stets optimal auf Ihre Kleidung abstimmen.

Aktuelle adidas Freizeitschuhe für Trendsetter

Zusätzlich zu den Klassikern erscheinen jedes Jahr neue attraktive adidas Sneaker für Herren, Damen und Kinder. Manche sind in klassischen Retro-Designs gehalten oder ähneln im Stil beliebten Skater-Marken wie Vans, andere machen sich die neuesten Entwicklungen zunutze. Suchen Sie zum Beispiel herrlich leichte, atmungsaktive adidas Freizeitschuhe für den Sommer, wählen Sie ein Modell mit atmungsaktivem Obermaterial aus Textil. Sind Sie viel zu Fuss unterwegs, greifen Sie zu einem Modell mit spezieller Boost-Zwischensohle, die Ihre Füsse optimal dämpft.

Das Design spielt bei der Auswahl natürlich auch eine Rolle: Schlicht gestaltete adidas Sneaker in Schwarz oder Weiss können Sie problemlos zu jeder Kleidung tragen. Leuchtende Neonfarben, Sneaker mit Glitzerelementen oder mit auffälligen Prints sollten Sie dagegen auf Ihre Kleidung abstimmen. Kombinieren Sie beispielsweise knallrote Sneaker zu Ihren Lieblingsjeans und einem roten Oberteil. Einen edlen Sommer-Look kreieren Sie mit silbernen oder goldenen Sneakern zu einer weissen Caprihose oder Shorts mit farbenfrohem Oberteil.

Sie haben unseren Shop besucht und keinen passenden Artikel gefunden?

Da wir stets bestrebt sind, uns für Sie kontinuierlich zu verbessern, ist Ihre Meinung für uns wichtig.

Wie zufrieden waren Sie mit unserem Shop?
Noch nicht das Passende gefunden?
Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Produkte.
Trends, Neuigkeiten & 20 CHF Gutschein sichern